top of page

14.11.2018: Gründungsversammlung

Auf der Gründungsversammlung "Förderverein Alpener Motte - Denkmalpflege und Geschichte im Ortsteil Alpen" wurden die Vorstandsmitglieder und Kassenprüfer gewählt. Desweiteren wurden die Satzung und die Gebührenordnung verabschiedet. Damit wurde die Basis für die erste kommende Mitgliederversammlung am 21.11.2018 in der Gaststätte Zum Dahlacker gelegt.

Die Vorstandsmitglieder sind:

Christian Lommen (Vorsitzender), Christian Rous (stellv. Vorsitzender), Petra Bocksteger (stellv. Vorsitzende), Susanne Rous (Schatzmeisterin), Franz Josef Spölmink (Schriftführer).

In den erweitereten Vorstand sind gewählt worden:

Joachim Hunke (Medienbeauftragter) und als Beisitzer: Lisa Schmetter, Sven Schrör, Hermann Terboven, Viktor Illenseer, Peter Nienhaus, Peter Rüsing. Der Bürgermeister (Thomas Ahls) ist als geborenes Mitglied ebenfalls im erweiterten Vorstand.

Kassenprüfer sind Sascha van Beek und Erwin Brüning.












1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

05.02.2020: Vortrag über Römerlager in Drüpt

Der Archäologe Steve Bödeker stellte die entdeckten römischen Lager in Drüpt, die im Zusammenhang mit dem eingereichten Antrag auf Aufnahme des niedergermanischen Limes zum UNESCO Welterbe stehen, vor

10.12.2019: Projekt Jugendburg wird vorgestellt

Angehende Bautechniker rekonstruieren die Alpener Jugendburg. Das Projekt wird auf der Mitgliederversammlung des Fördervereins Alpener Motte am 10.12.2019 in der Gaststätte Zum Dahlacker um 19:30 vorg

08.12.2019: Der FAM auf dem Nikolausmarkt

Der Förderverein Alpener Motte (FAM) präsentierte sich auch in diesem Jahr auf dem Alpener Nikolausmarkt. In einer schnuckeligen Hütte wurde auf einem 65 Zoll Bildschirm eine Reihe von historischen Fo

Comments


bottom of page